Getting your workplace ready for COVID-19

Wir beraten Bauherren, Eigentümer und Nutzer zu technischen Anti-Covid-19-Massnahmen (Coronavirus) und planen diese. Auf der einen Seite können die Bauherren somit die dicht belegten Räume in ihren neu erstellten Gebäuden mit weniger organisatorischen Massnahmen sicherer nutzen. Auf der anderen Seite können die Liegenschafteneigentümer mit der Umsetzung dieser Massnahmen die Geschäftstätigkeiten ihrer Mieter während der Covid-19-Pandemie schneller wieder aufnehmen lassen.

Diese Massnahmen stellen einen längerfristigen Mehrwert dar, der auch nach der Covid-19-Pandemie besteht: Mit den Massnahmen wird die Raumlufthygiene verbessert und somit die Einwirkungen von Schadstoffen oder Keimen auf Menschen reduziert.

Wir stützen uns auf folgende Richtlinien:

  • REHVA COVID-19 guidance document, August 3, 2020
  • WHO document “Getting workplaces ready for COVID-19”, March 3, 2020

Wir unterstützen Sie mit den folgenden Kernleistungen

Bei Bestandesbauten

  • Vor Ort Begehungen
  • Analysieren des Zustands
  • Vorschlagen von Anti-Covid-19-Massnahmen zur Verbesserung des Zustandes
  • Einsetzen von Simulationen zur Beurteilung komplexer Gegebenheiten

Bei Neubauten

  • Planen von Anti-Covid-19-Massnahmen in HLK-Systemen mit Einbezug der aktuellen
    Pandemie-Richtlinien
  • Einsetzen von Simulationen für die Analyse komplexer Gegebenheiten

Rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Andre Wagner
Hohlstrasse 614
CH-8048 Zürich

Telefon: +41 44 438 18 70
andre.wagner@helbling.ch