PDM (Produktdaten Management Systeme)

Eine redundanzfreie Verwaltung und Verteilung von aktuellen Daten entlang des gesamten Produktlebenszyklus trägt wesentlich zur Optimierung Ihrer Wertschöpfungskette bei. Neue Web-basierte Technologien erlauben Ihnen, Niederlassungen und externe Geschäftspartner in Ihre Geschäftsprozesse einzubinden. Dank dem selektiven Zugriff auf aktuelle, zentral verwaltete Daten von allen am Produktentstehungsprozess beteiligten Stellen erhöhen Sie die Qualität Ihrer Produkte und können Ihr «Time-to-Market» massiv verkürzen und die Entwicklungskosten senken.

Erfahrungen und Kompetenzen

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen aus erfolgreich umgesetzten Kundenprojekten im technischen und betriebswirtschaftlichen Umfeld.
Unsere Projektleiter verfügen über vertiefte Kenntnisse der PDM-Produkte von ENOVIA sowie Integrationserfahrungen mit den gängigsten CAx- und ERP-Systemen wie bspw. SAP, IFS.

Wir unterstützen Sie mit den folgenden Kernleistungen

  • Geschäftsprozessoptimierung
    • Änderungswesen
    • Versionierung / Revisionierung von Dokumenten
    • Freigabeprozess
    • Informations- und Dokumentationsbereitstellung
    • Kontrollierter Datenaustausch
  • Erarbeiten von Einsatzkonzepten (Workgroup, Collaboration)
  • Integration von Erzeugersystemen wie CAD, Office, ERP usw.
    • z.B. Austausch von Artikeln und Strukturen mit SAP (ERP)
    • Multi-CAD
    • Integration von Elektronik und Software
    • Klassifikationssysteme
  • Einfluss von gesetzlichen Vorschriften und Regulatorien (TüV, ISO, FDA)
  • Definition der IT-Infrastruktur
  • Projektmanagement
  • Schulung
  • Betrieb, Support

Rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Helbling PLM Solutions, Zürich
Hohlstrasse 614
CH-8048 Zürich
Telefon:+41 44 986 39 39
Fax:+41 44 986 39 19
info-his@helbling.ch